Über mich

...und plötzlich war alles anders, plötzlich war ich Mama...

Ich bin Jahrgang 1980, Mama von einem Sohn (*2011) und einer Tochter (*2015) die ich gemeinsam mit ihrem Papa im Wechselmodell durchs Leben begleite. Zu meiner verrückten Patchwork-Familie gehören noch mehr kleine und große Menschen, gemeinsam gestalten wir einen ungewöhnlich bunten Alltag.
 

Alles was ihr hier von mir bekommt hat seine Wurzeln in meiner persönlichen Geschichte. Es sind große Herausforderungen vor die wir gestellt werden, wenn wir Eltern werden. Babyzeit, Autonomiephase, Vereinbarkeit... Im besten Fall wird aus einem Paar dann ein gut funktionierendes Elternteam. Manchmal geht dem Elternteam das "Paarsein" verloren. Manchmal dürfen wir am Teamwork nachjustieren.

In meiner Arbeit begleite ich besonders gerne Frauen. Meine Erfahrung aus den Jahren in Baby- und Kleinkindkursen hat mir gezeigt, dass insbesondere das "Mutterwerden" nicht immer so ganz reibungslos funktioniert. Frauen werden zu Müttern und sind doch so viel mehr als "nur" das. Aber wie sollen wir all das gleichzeitig sein?

 

Nach den ersten anstrengenden Babyjahren tauchst du jetzt vielleicht aus dem "Babyversum" auf und fragst dich - wohin denn jetzt? Wer bin ich (geworden)? icht selten geht das Leben dann ganz andere Wege als wir uns das dachten und ausgemalt hatten. So ist es mir auch ergangen.

​​​

Die achtsame und wertschätzende Begleitung von Eltern und vor allem Frauen ist meine Passion. Von Herzen gerne stehe ich euch als Unterstützung zur Seite, gebe Infos und reiche euch meine Hand wenn es auf der Reise mal stürmisch wird. Es darf wieder leicht sein!

Als Resilienzcoach und psychologische Beraterin biete ich euch Gruppen, Workshops und Einzelsitzungen im Elterncoaching an, ganz individuell und mit mehr Zeit auf eure persönliche Situation und Herausforderungen zu blicken. 

Ich bin da. Lass uns reden. Du bist nicht allein.

Von Herzen, Deine Annika

Aus- und Weiterbildung

----> Planung 2021

2020

ab Januar| Ausbildungslehrgang zur Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet Psychotherapie

Februar| FaFaFu FamilySteps-Fachtage 2020, Fulda

April | AFS Stillkongress, Köln

Oktober | Attachement Parenting Kongress 2020, Hamburg

2019

Dezember| FamilySteps-Aufbaukurs, Dortmund

November | FEBuB '19, Essen

November | AFS Fortbildung "Zungenband-Problematik", Bonn 

August | FamilySteps-Refresh 

Juli | Ausbildung zur Resilienztherapeutin, IEK Köln

Mai | FoBi Kinderyoga und mehr, Institut Elke Gulden, Stuttgart

April | AFS Stillkongress, Köln

März | Ausbildung zur Schlafberaterin 1001 Kindernacht, Stuttgart

März | FaFaFu FamilySteps-Fachtage 2019, Fulda

2018 

Dezember | Workshop "Das hochsensible Kind" mit Kathrin Borghoff, Familienschule Dortmund

ab Oktober| Ausbildung zum Psychologischen Berater

Oktober | Attachement Parenting Kongress 2018, Hamburg

Oktober | Ausbildung zur "Fachkraft für babygeleitete Beikost", Dortmund 

August | Workshop "Eltern sein - Paar bleiben" mit Nadine Behrens, Dortmund

April | AFS Stillkongress, Köln

März | Zertifizierung als Trageberaterin der Trageschule Hamburg

Februar | FamilySteps Kursleiter-Ausbildung, Göttingen

Januar | FaFaFu - FamilySteps-Fachtag, Fulda

2017

Juni | Grundkurs Trageschule Hamburg, Standort Süd, Kempten

April | AFS Stillkongress, Köln

März | BabySteps-Kursleiter-Ausbildung, Hamburg

2016

November | Start Ausbildung zur Stillberaterin bei der AFS 

Oktober | Attachement Parenting Kongress, Hamburg

© 2017-2021 Annika Klaus | Menschleinklein - Coaching mit Herz und Verstand

  • Facebook - Weiß, Kreis,